Sternenkinder ... 

Liebe Eltern,


ihr habt erfahren, dass die Zeit mit eurem Baby nach der Geburt leider nur sehr kurz sein wird oder dass euer Baby bereits im Bauch gestorben ist.
Ihr seid nicht allein!

Manchmal denkt man nicht sofort daran, professionelle Fotografien von seinem sterbenden oder bereits verstorbenen Baby zu machen – oder man ist unsicher, mit dieser sensiblen Aufgabe an einen fremden Fotografen heranzutreten. Eltern, die Fotos von ihrem Sternenkind besitzen, sind jedoch sehr dankbar dafür. Viele Eltern haben gar keine Fotos von ihrem Sternenkind. Andere haben nur solche, die sie lieber nicht bei sich zu Hause aufhängen und keinem anderen zeigen möchten. Vielleicht, weil man zu sehr sieht, dass ihr Baby schon gestorben ist. Vielleicht, weil die Bilder von schlechter Qualität sind. Dabei ist es so unendlich wichtig, Bilder zu haben, die man mit anderen teilen kann - zeigen kann, dass das Baby da war, im Herzen immer noch da ist, auch immer da sein wird und zur Familie gehört.



DEIN-STERNENKIND bietet Erinnerungsfotos als ein Geschenk für Eltern, die entweder ein bereits totes Baby auf die Welt bringen müssen oder denen der Tod des Neugeborenen unausweichlich bevorsteht.
Vielleicht ist euch unwohl bei dem Gedanken, dass jemand in dieser schwierigen Zeit Fotografien von eurem Baby macht.
Die Bilder müsst ihr euch nicht sofort ansehen, aber sie werden da sein, wenn ihr bereit seid, sie anzuschauen. Sie werden euch in eurem Trauerprozess eine wertvolle Stütze sein. Diese Portraits werden für immer eine greifbare Erinnerung an eurer geliebtes Baby sein.
Für diese Art von Bildern gibt es leider keine zweite Chance.


Alle Fotografen von Dein-Sternenkind arbeiten ehrenamtlich.